Skip to main content

Istana Negara – Alter und neuer Nationalpalast in Kuala lumpur

Der Istana Negara zählt zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten Kuala Lumpurs. Der Nationalpalast in Jalan Istana begeistert mit einer faszinierenden Architektur und auch die Zeremonie der Wachablöse stellt ein absolutes Highlight dar. Besucher können den gepflegten Schlosspark bei einem Spaziergang erkunden, sich an den romantischen Teichen erholen und vom Hügel aus einen wunderschönen Ausblick genießen.

Der Nationalpalast ist die offizielle Residenz des amtierenden Königs von Malaysia.
Alle 5 Jahre wird ein Herrscher der insgesamt 9 Sultanate im Wechsel zum König ernannt. Der Königstitel in Malaysia lautet Yang di-Pertuan Agong. Im Jahre 2011 wurde Sultan Abdul Halim Muadzam Shah für 5 Jahre zum König Malaysiens ernannt. Jeder König kann nur 1x in seinem Leben regieren, da das Rotationsprinzip eingehalten wird.

Lage:

Der Königspalast liegt auf dem Hang des Bukit Petalings. Von diesem Hügel aus bietet sich ein fantastischer Ausblick auf den Fluss Klang. 28 Hektar Grund zählen zum sehenswerten Istana Negara.

Geschichte:

Der Nationalpalast wurde im Jahre 1928 erbaut. Einst lebte der chinesische Millionär Chang Wing in diesem prinkvollen Bauwerk. Um seine ganze Familie in einem Haus unterzubringen, wurde der eindrucksvolle Nationalpalast errichtet, der nicht nur ihm, sondern auch seinen 26 Gemahlinnen und Kindern als Residenz diente.

Istana Negara

Istana Negara ©TK

Zwischen 1942 und 1945 wurde die einstige Villa von den Japanern besetzt und die Familie Wing war gezwungen, zu fliehen. Die Japaner nutzten das Gebäude als Offiziersmesse.
1957 kaufte die Armee Großbritanniens den Nationalpalast. Der Istana Negara wurde später von der Regierung Selangors aufgekauft und renoviert. Seither wurde der Nationalpalast mehrmals renoviert und das Gebäude wurde erweitert. 1980 wurde das Gebäude modernisiert, da der Nationalpalast Schauplatz wichtiger Zeremonien war.

Räumlichkeiten:

Das nationale Palastmuseum beherbergt diverse Säle, welche für spezielle Anlässe genützt werden. Zu den bekanntesten Sälen zählt der Thronsaal, welcher auch unter dem Namen Balairon Seri bekannt ist. Der Balairong Seri liegt im Ostflügel des Nationalpalasts. Der Thronsaal wird ausschließlich für offizielle Anlässe verwendet. Hierzu zählen beispielsweise das königliche Versprechen oder die Ernennung von Ministern oder der Regierung. Ebenso werden hier diplomatische Besprechungen auf nationaler und internationaler Ebene abgehalten. Der Audienzsaal wird auch als Dewan Mengadap bezeichnet. Hier empfängt der König von Malaysia seine Ehrengäste ebenso wie internationale Würdenträger. Im Zimmer Bilik Duta empfängt der König sowohl Ministerpräsidenten als auch Ehrengäste.
Die Königin heißt ihre Gäste im Zimmer Bilik Permaisuri willkommen. Im Bilik Menteri haben Gäste der königlichen Familie die Möglichkeit, sich auszuruhen.

Areal:

Das Gelände des Istana Negaras beherbergt ein Wachhaus für die Leibgarde des Königs. Auf dem Areal befinden sich außerdem ein 6-Loch Golfplatz und mehrere Tennisplätze. Für Abkühlung sorgen das Schwimmbad und der kleine See. Das Areal, welches zum Nationalpalast zählt, ist mit Stahlstangen eingezäunt. Der wunderschön gepflegte Schlosspark bietet sich für einen erholsamen Spaziergang an. Es empfiehlt sich ein Besuch nach einem feierlichen Anlass, da der Park der Nationalpalasts eindrucksvoll geschmückt wird.

Wachablösung:

Ein absolutes Highlight stellt die Zeremonie der Wachablösung dar, daher ist ein Besuch des Königspalasts am Vormittag empfehlenswert. Diese stammt noch aus der Zeit, als Großbritannien über herrschte und Malaysia zum Britischen Imperium zählte. Insgesamt bewachen 4 Guards den König. 2 Reiter der königlichen Brigade sorgen hoch zu Ross für Ordnung, während die anderen 2 Wachposten den Eingang bewachen. Die malaiische Paradeuniform sieht der Uniform Großbritanniens ziemlich ähnlich. Die kostümierten Wachen stellen ein beliebtes Fotomotiv dar.

Alter Nationalpalast in Kuala Lumpur

Alter Nationalpalast in Kuala Lumpur ©TK

Haupteingang:

Der Haupteingang liegt auf der Vorderseite des Nationalpalasts. Der Haupteingang befindet sich unter dem Bogen, welcher von 2 Wachen geschützt wird.

Top Artikel in Kuala Lumpur